Anzeige
Anzeige

Ein „Lifting“ für Rittal – im wahrsten Sinne

von am 30. November, 2016
uretek rittal

Durch die Austrocknung des Untergrundes kam es in einem Hochregallager bei der Firma Rittal zu einer Senkung des Fußbodens und zwar um durchschnittlich 50 Millimeter; stellenweise sogar noch mehr. Mithilfe der sogenannten Floorlift-Methode gelang es jedoch, nicht nur das Fundament zu stabilisieren, sondern auch ein gleichmäßiges Fußbodenniveau wiederherzustellen.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die druckfrische Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der PDF-Version.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 13.

Links:

www.rittal.de

www.uretek.de

Über die gebohrten Löcher wurde das Zweikomponentenexpansionsharz unter den Fußboden gepresst. Auf diese Weise ist ein millimetergenaues Anheben möglich. Die Kontrolle erfolgt über einen Nivellierlaser. Bild: Uretek

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden