Anzeige
Anzeige

Einstieg in die Low-Cost-Automatisierung

von am 20. Mai, 2020

Um Roboter zu programmieren, hat Igus für seine Low-Cost-Automation-Lösungen eine Steuerungssoftware entwickelt. Diese ist kostenlos online erhältlich und bietet einen leichten Einstieg in die Automatisierung.

Sie greifen Waren aus der Kiste, helfen bei der Entnahme von Proben und geben Dosen aus dem Automaten aus: Roboter – seien es Gelenkarmroboter, Delta-Roboter oder Linearroboter:

Alle drei Kinematiken führt Igus als Low-Cost-Automatisierungslösungen in seinem Portfolio. Damit Anwender schon vorab ausprobieren können, welcher Roboter sich für ihren Einsatz am besten eignet, bietet Igus jetzt mit der Igus robot control eine Software für die Simulation und Programmierung aller hauseigenen Roboter an.

In der Software gibt es für alle Igus Roboter einen digitalen Zwilling, der wie der reale Roboter simuliert und geteached werden kann. Die Robotersteuerung dient außerdem später dazu, den Roboter intuitiv zu programmieren. Jede Programmierung lässt sich im Nachhinein auf den realen Roboter anwenden.

Links:

www.igus.de

Die Software ist kostenlos online erhältlich und lizenzfrei. Bild: Igus

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden