Anzeige
Anzeige

Energieaudit vs. Energiemanagementsystem

von am 13. Januar, 2020

Nach vier Jahren stehen Unternehmen erneut vor dieser Entscheidung

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 26.

Links:

www.energie-admin.ag

Unternehmen sollten ihre Energieversorgungsstruktur sehr genau auf ihre Energierecht-Compliance prüfen lassen und anschließend zwischen Kosten und Nutzen eines Audit oder EnMS abwägen. Wurde ein Wiederholungsaudit bis zum 31.12.2019 verpasst, sollten Betroffene zügig reagieren: „So schnell wie möglich nachholen, um ein Bußgeld zu vermeiden“, rät Sebastian Igel, Vorstand der Energie-Admin AG. Idealerweise erstellt man sich einen individuellen Energierechtsfristenkalender, um wichtige Fristen nicht zu versäumen. Bild: Free-Photos auf Pixabay

Artikel per E-Mail versenden