Anzeige
Anzeige

Ergonomisch sitzen beim Reinigen

von am 27. November, 2019

Für ihr rückenschonendes Gesamtmaschinenkonzept wurden die Scrubmaster B75 R, B120 R, B175 R und der neue B260 R mit dem Gütesiegel des Aktion Gesunder Rücken e.V. ausgezeichnet.

Damit ist Hako nach eigenen Angaben der weltweit erste Hersteller, der dieses Gütesiegel für seine Ride-on-Scheuersaugmaschinen erhalten hat.

Der Scrubmaster B260 R ist dabei neu und war erst vor Kurzem auf der CMS in Berlin zu sehen. Hier konnten sich die Besucher von der Leistungsstärke und Effizienz der Ride-on-Scheuersaugmaschine, die mit Walzenbürste oder 2- bzw. 3-Tellerbürstendeck sowie großem 260-Liter-Tank ausgestattet ist, überzeugen.

Die Maschine erreicht dabei eine Flächenleistung von bis zu 8.600 Quadratmeter in der Stunde. Sie lässt sich zum Beispiel durch den Kehrsaugvorsatz, der Kehren und Nassreinigen in nur einem Arbeitsschritt ermöglicht, modular ausbauen.

Links:

www.agr-ev.de

www.hako.com

Auch der neue Scrubmaster B260 R wurde bereits für sein rückenschonendes und ergonomisches Arbeiten mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet. Bild: Hako

Artikel per E-Mail versenden