Anzeige
Anzeige

Ex-Schutz-Schulung aus erster Hand

von am 22. Januar, 2020

Der Explosionsschutz-Spezialist R. Stahl veröffentlicht das Seminar- und Schulungsangebot für 2020.

Die an zahlreichen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz abgehaltenen Kurse decken ein weitgefächertes Themenspektrum ab. Es erstreckt sich von den technischen und normativen Grundlagen über die Installation und Wartung elektrischer Anlagen sowie den Aufbau eigensicherer Strom- und Kommunikationsnetzwerke bis zum Blitz- und Brandschutz im explosionsgefährdeten Bereich.

In Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule führt R. Stahl speziell für Maschinen- und Apparatebauer konzipierte Veranstaltungen in Jena durch. Ein Workshop thematisiert die zündgeschützte Ausführung mechanischer und nicht-elektrischer Geräte; dreitägige Fachseminare befassen sich mit der normenkonformen Risikobeurteilung gemäß ATEX und Maschinenrichtlinie.

Ein weiterer Seminarblock widmet sich digitalen Prüfverfahren für die softwarebasierte Prüfung von Explosionsschutz, funktionaler und betrieblicher Sicherheit.

Links:

https://r-stahl.com/de/global/home

Das aktuelle Seminarprogramm ist online abrufbar. Bild: R. Stahl

Artikel per E-Mail versenden