Anzeige
Anzeige

Geht doch: all about automation in Chemnitz überzeugt

von am 1. Oktober, 2020

Die diesjährige Messe in Chemnitz hat mit mehr Ausstellern und Besuchern bewiesen, dass Fachmessen auch in Zeiten von Corona erfolgreich durchgeführt werden können.

Am 23. und 24. September 2020 fand in Chemnitz die all about automation Fachmesse statt. Sowohl die Aussteller als auch der Veranstalter zogen nach den zwei Messetagen eine positive Bilanz.

Insgesamt waren 146 Aussteller dabei. Das ist ein Plus von 23 Prozent zu den 119 Ausstellern der letztjährigen all about automation im Osten.

Trotz den derzeit geltenden Reise- und Besuchsbeschränkungen bei vielen Unternehmen stieg auch die Besucherzahl im Vergleich zur Vorjahresmesse. 1.280 Fachbesucher waren in diesem Jahr mit dabei, 1.011 Besucher waren es 2019. Das entspricht einer Steigerung von mehr als 27 Prozent. Über 80 Prozent der Besucher kamen aus dem Postleitzahlenbereich 0 und damit aus dem Großraum Chemnitz, Leipzig, Dresden.

Die nächste Veranstaltung in Chemnitz findet dann am 22. und 23. September 2021 statt. Die zeitlich nächstgelegene Veranstaltung der all about automation Messreihe findet ganz im Norden Deutschlands statt und zwar am 20. und 21. Januar 2021 in Hamburg.

Links:

www.allaboutautomation.de

Das Konzept „The Safest Place To Meet“ wurde während der Messlaufzeit vom unabhängigen Inspektions-, Prüf-, Test- und Zertifizierungsunternehmen SGS geprüft und zertifiziert. Bild: Easyfairs

Artikel per E-Mail versenden