Anzeige
Anzeige

Hymer: Seminartermine 2020

von am 22. November, 2019

Wie Steigtechnik korrekt geprüft und eingesetzt wird, vermitteln die Experten von Hymer-Leichtmetallbau in entsprechenden Seminaren.

Steighilfen müssen regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand überprüft und die Mitarbeiter im Umgang geschult werden.

Wie das vorschriftsgemäß umgesetzt wird, vermittelt beispielsweise Diplom-Ingenieurin (FH) Petra Liebsch im VDSI-anerkannten „Seminar für befähigte Personen für Leitern, Tritte und Fahrgerüste gem. BetrSichV, TRBS 2121-1 bzw. -2 sowie DGUV-Information 208-016 und 201-011“ am Firmensitz von Hymer-Leichtmetallbau in Wangen im Allgäu.

Die nächsten Termine des „Seminars für befähigte Personen für Leitern, Tritte und Fahrgerüste gem. BetrSichV, TRBS 2121-1 bzw. -2 sowie DGUV-Information 208-016 und 201-011“ sind jeweils donnerstags von 9 bis 16 Uhr in Wangen am 6. Februar, 26. März, 30. April, 28. Mai, 2. Juli, 17. September, 22. Oktober und 12. November 2020. Zusätzliche Termine sind nach Absprache möglich.

Links:

www.hymer-alu.de

Mitglieder des Verbands für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) erhalten für die Teilnahme zwei Weiterbildungspunkte im Bereich Arbeitsschutz. Bild: Hymer-Leichtmetallbau

Artikel per E-Mail versenden