Anzeige
Anzeige

Jetzt punktet der virtuelle Industrieservice

von am 10. Juni, 2020

Wie Bilfinger mit Kunden den Einstieg in die „virtuelle Industrieanlage“ vollzieht

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 6.

Links:

www.bilfinger.com

Die Zuschaltung von Experten von anderen Standorten über Augmented Reality ist gerade in der jetzigen Situation ein Vorteil. Bild: Bilfinger

Artikel per E-Mail versenden