Anzeige
Anzeige

Kärcher auf der IFAT 2020

von am 20. Februar, 2020

Auf der Messe IFAT 2020 (4. bis 8. Mai in München) zeigt Kärcher sein Kehrmaschinenportfolio, das zuletzt mit der neuen MC 250 um ein Modell der 2-Kubikmeter-Klasse ergänzt wurde.

Die kommunale Kehrmaschine MC 250 kann dank einer hohen Transportgeschwindigkeit im Verkehr mitfließen. Außerdem steht ein großer Schmutzbehälter ebenso zur Verfügung wie eine Komfort-Kabine.

Damit erreicht die neuen Kompaktkehrmaschine MC 250 eine sehr gute Reinigungsleistung. Außerdem punktet sie mit umweltfreundlichen Motoren sowie einem niedrigen Feinstaubausstoß.

Links:

www.kaercher.com

Übrigens: Kärcher bietet die Geräte nicht nur zum Kauf, sondern auch zur Miete an. Anwender können dadurch genau die Maschine kurzfristig nutzen, die sie für ihren Einsatz benötigen. Bild: Kärcher

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden