Anzeige
Anzeige

Kemper auf der Blechexpo

von am 19. Oktober, 2015
Kemper_autodark 760

Auf der Blechexpo 2015, die in Stuttgart in der Zeit vom 3. bis 6. November stattfindet, zeigt Kemper unter anderem ein neues stationäres Absauggerät. 

Der Hersteller von Absaug- und Filteranlagen zeigt auf der Messe erstmals den MaxiFil – eine wandmontierte Variante des gleichnamigen mobilen Absaugsystems. Das Absauggerät ist platzsparend und gewährleistet eine gute Zugänglichkeit zu Bauteilen und Gegenständen in Schweißbetrieben.

Außerdem zeichnet es sich durch seinen leichtgängigen Absaugarm sowie die 42 Quadratmeter große Filterfläche aus. Dank einer neu entwickelten Luftführung tritt, wie der Hersteller betont, auch beim Filterwechsel kein Staub aus.

Zu sehen sein werden außerdem die neuen Schweißhelme sowie die Absaugtische für Schneidanlagen von Kemper.

Links:

www.kemper.eu

„Unser Auftritt auf der der diesjährigen Blechexpo vereint bewährte Kemper-Systemlösungen für metallverarbeitende Betriebe mit einem neuen Produkt, das unser Portfolio sinnvoll erweitert. Somit sprechen wir Kunden und Interessenten gleichermaßen an“, erklärt Geschäftsführer Björn Kemper. Bild: Kemper

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden