Anzeige
Anzeige

Leadec übernimmt die AVI GmbH …

von am 11. November, 2020

… und verstärkt damit die Kompetenzen im Bereich der Digitalisierung in der Produktion.

Automation und industrielle IT sind die Schwerpunkte der AVI GmbH, die Leadec zum 1. November übernommen hat. Damit baut Leadec die Division Automation & Engineering weiter aus, um seinen Kunden Lösungen zur Steuerung und Integration von Produktionsprozessen aus einer Hand anzubieten und sie auf dem Weg zur Industrie 4.0 zu begleiten.

„Die Fabrik von heute fit zu machen für die Produktion von morgen: digitalisiert, vernetzt und wirtschaftlich – vor dieser Herausforderung stehen viele Unternehmen in der Fertigungsindustrie. Gleichzeitig wächst durch das Internet of Things (IoT) das Datenvolumen moderner Industrieanlagen kontinuierlich und die Unternehmen benötigen smarte Lösungen, um diese Daten nutzbar zu machen. Mit der AVI GmbH verstärken wir uns deshalb in einem für die Zukunft sehr wichtigen Bereich“, erklärt Dr. Achim Agostini, Executive President der Division Automation & Engineering bei Leadec.

Links:

www.leadec-services.com

Die AVI GmbH ist spezialisiert auf die Planung von individuellen Steuerungs- und Automatisierungslösungen. Das Unternehmen verfügt über tiefgreifendes Know-how für Elektrische Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (EMSR), Automation sowie produktionsnahe IT. Bild: Leadec

Artikel per E-Mail versenden