Anzeige
Anzeige

Leckagen auf Knopfdruck an- und abschalten

von am 8. Juli, 2020

Mit dem Fraunhofer IPA konstruiert Mader einen Druckluftdemonstrator

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 20.

Links:

www.mader.eu

Das Fraunhofer IPA hat sich zum Ziel gesetzt, den Prozess weiterzuoptimieren. Der Demonstrator schaffe die Basis für die datengetriebene Produktionsforschung etwa durch das Trainieren selbstlernender Algorithmen, erklären die Fraunhofer-Forscher. Bild: Mader

Artikel per E-Mail versenden