Anzeige
Anzeige

maintenance Dortmund 2020

von am 23. September, 2019
maint_do_2019

Am 12. und 13. Februar 2020 findet in Dortmund die nächste maintenance statt. Maria Soloveva, Projektleiterin des Veranstalters Easyfairs, erklärt: „Der aktuelle Buchungsstand ist erfreulich hoch.“ Aktuell sind 140 Aussteller für die maintenance Dortmund und weitere 37 Aussteller für die zeitgleich stattfindende Pumps & Valves angemeldet.

Wie in den Vorjahren erwartet den Besucher ein Überblick über die gesamte industrielle Instandhaltung. Zu den Ausstellern gehören Instandhaltungs-Dienstleister, Handelshäuser, auf einzelne Marktsegmente fokussierte Instandhaltungs-Spezialisten und Anbieter von Software für die Instandhaltung.

Bemerkenswert ist auch die große Anzahl an Herstellern von Maschinen und Anlagen, die ihre Innovationen für die Optimierung der Instandhaltung präsentieren. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Aussteller, die auf der Messe Messtechnik und Sensorik für moderne Wartungskonzepte wie Predictive Maintenance vorstellen.

Zusätzliche Impulse setzt das Rahmenprogramm, das aktuelle und zukünftige Themen der Instandhaltung in unterschiedlichen Formaten nahebringt – zum Beispiel mit Vorträgen, Diskussionsrunden, geführten Messerundgängen und Workshops.

Links:

www.maintenance-dortmund.de

www.pumpsvalves-dortmund.de

Zeitgleich zur Instandhaltungsmesse findet im kommenden Jahr wieder die Pumps & Valves statt. Bild: B&I

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden