Anzeige
Anzeige

Messestände aus Containern

von am 20. Juli, 2017

Schön gestaltete, mobile Messewände sind inzwischen Standard. Ein Messestand aus mobilen Räumen hingegen weckt Interesse und macht neugierig. 

ELA Container hat sich auf die Entwicklung und den Bau von mobilen Raumlösungen spezialisiert. Zunehmend finden die Container aber auch Einsatz im Bereich Messebau und Promotion.

„Die Anfragen von Messebauern häufen sich“, bestätigt der Vertriebsleiter Heinz Freericks. Der Grund dafür seien die gestiegenen Anforderungen der Unternehmen. „Ein Messestand muss viel leisten: Aufmerksamkeit wecken, schnell informieren, zum Verweilen einladen und einen ruhigen Ort für ein gutes Gespräch bieten“, so Freericks. „Mit unseren speziell für Messen konzipierten Ausstellungslösungen erhalten sie das Komplettpaket.“

Die Messelösungen sind individualisierbar: Wände, verglaste Seitenteile oder offene Konstruktionen mit Geländer eröffnen vielfältige Möglichkeiten der Standgestaltung in Innen- und Außenbereichen.

„Auf Freiluftarealen oder in hohen Hallen können unsere Module auch gestapelt zum Einsatz kommen und die Ebenen mit Treppen verbunden werden“, erklärt Freericks. „So ist der Messestand schon von weitem sichtbar.“

Links:

www.container.de

Erst kürzlich nutzte das Unternehmen die eigenen Container auf einer Jobmesse, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Bild: ELA

Artikel per E-Mail versenden