Anzeige
Anzeige

Neue Akkuwerkzeuge von AEG

von am 22. Januar, 2021

AEG Powertools stellt die ersten vier Geräte einer neuen Baureihe besonders handlicher 18 Volt-Akkuwerkzeuge vor. Die neuen „SubCompacten“ kombinieren die Leistung der 18 Volt-Klasse mit Baugrößen, die man bis dato nur aus dem 12 Volt-Bereich kennt.

In den Geräten kommt eine neu entwickelte Generation bürstenloser Motoren zum Einsatz. Dabei handelt es sich um Außenläufer, d.h. die Magnete sind außen angeordnet, wodurch mehr bei weniger Platzbedarf untergebracht werden können.

Damit sind die Motoren bis zu 60 Prozent kleiner und sorgen dennoch für circa 40 Prozent mehr Leistung als bisher zum Einsatz kommende Motoren.

Die nötige Energie liefern speziell für diese Reihe entwickelte, in der Baugröße reduzierte 18 Volt-Akkus mit 2,0 Ah. Allerdings können die Geräte auch mit allen PRO18V-Lithium-Ionen-Akkus von AEG betrieben werden.

Die ersten Geräte, die AEG in der Baureihe vorstellt, sind ein Bohrschrauber, zwei Schlagschrauber und ein Trennschleifer.

Links:

www.aeg-powertools.de

Anwender sind mit diesen leichten und handlichen Geräten immer dann im Vorteil, wenn bei beengten Platzverhältnissen oder Über-Kopf gearbeitet werden muss. Und auch beim Transport zum Einsatzort spielt das niedrige Gewicht eine große Rolle – vor allem dann, wenn mehrere Geräte benötigt werden und zu tragen sind. Bild: AEG Powertools

Artikel per E-Mail versenden