Anzeige
Anzeige

Neue Hydraulikschlauchlösung

von am 16. Juli, 2019
GlobalCore

Parker Hannifin stellt seine neue Lösung Global-Core vor. Hierbei handelt es sich um eine Serie von sechs Hydraulikschläuchen und zwei Armaturenserien, die die Komplexität von Engineering und Service reduziert. Die Produktfamilie kann für die am häufigsten verwendeten konstanten Betriebsdruckklassen genutzt werden.

Global-Core wurde nach den Anforderungen der ISO 18752 entwickelt und gefertigt sowie nach den doppelten Anforderungen der ISO 18752-Spezifikation getestet, um eine hohe Leistung auch in anspruchsvollen Umgebungen und bei impulsstarken Anwendungen zu gewährleisten.

Damit erweitert Global-Core die Palette der ISO 18752-Schläuche und bietet Optionen für die kritischsten Größen und Druckbereiche von 21,0 MPa (3.000psi) bis 42,0 MPa (6.000psi).

Das System ist dabei auf Einfachheit ausgelegt: Basierend auf dem Betriebsdruck, können OEM- und MRO-Kunden den für ihre Anwendung am besten geeigneten Schlauch unter sechs Schläuchen auswählen. Die Auswahl der Armatur ist genauso leicht, wobei je nach Schlauch und gewähltem Betriebsdruck entweder die Serie 43/48 oder die Serie 77 geeignet ist.

Links:

www.parkerglobalcore.com

Kunden können neben der Standardaußenschicht auch weitere Schlauchaußenschichten wie Tough-Cover oder Super-Tough auswählen. Bild: Parker Hannifin

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden