Anzeige
Anzeige

Neuheiten sorgen für stabilen Reinigungsprozess

von am 25. November, 2019

Mit drei Neuheiten macht die Richard Geiss GmbH aus Offingen auf sich aufmerksam: den neu entwickelten Stabilisator Cleanstab S, den Geiss Digital Indexer sowie das Korrosionsschutzkonzentrat RG Protect 160.

Der Stabilisator Cleanstab S ist für modifizierte Alkohole gedacht. Der Sumpfstabilisator stoppt dabei die Säurebildung in der Reinigungsanlage und reduziert bereits gebildete Säure. Auf diese Weise können eine Versäuerung oder sogar Selbstzersetzung des eingesetzten Lösemittels vermieden und die Standzeit der modifizierten Alkohole deutlich erhöht werden.

Der Cleanstab S beugt folglich Korrosionsschäden und Oberflächenoxidationen vor. Für jede Anlage und jeden Kunden wird der Bedarf individuell im Labor am Firmensitz in Offingen ermittelt und festgelegt.

Weitere Neuheit ist das Korrosionsschutzkonzentrat RG Protect 160. Es kann sowohl in Perchlorethylen, Kohlenwasserstofflösemitteln sowie in modifizierten Alkoholen eingesetzt werden.

„Wir haben das RG Protect 160 speziell für Unternehmen in der industriellen Teile- und Oberflächenreinigung entwickelt, die besonders viele Teile konservieren müssen beziehungsweise einen längeren Korrosionsschutz benötigen“, erklärt Dieter Ortner, der Vertriebsbereichsleiter Oberflächenreinigung und ergänzt: „RG Protect 160 ist noch höher konzentriert als unser bewährtes RG Protect 180. So sparen Unternehmen nicht nur Korrosionsschutzkonzentrat, sondern letztendlich auch Kosten“.

Die dritte Neuheit, der Geiss Digital Indexer für modifizierte Alkohole und Kohlenwasserstoffe, rundet das Korrosionsschutzpaket ab. Er bestimmt die Konzentration von Korrosionsschutzölen im Lösemittelbad. So können Unternehmen überwachen, ob ihre Teile für die spätere Lagerung ausreichend konserviert sind.

Links:

www.geiss-gmbh.de

Im Labor wird der kundenindividuelle Bedarf an Stabilisatoren für die eingesetzten Lösemittel ermittelt – so auch für den neuen Cleanstab S. Bild: Richard Geiss

Artikel per E-Mail versenden