Anzeige
Anzeige

Oxaion gewinnt ERP-Award …

von am 8. November, 2019
siegel19_sieger-oxaion

… und zwar in der Kategorie „Serienfertigung“. Damit gewinnt das Ettlinger-Unternehmen die Auszeichnung zum dritten Mal in Folge. Der Award wird alljährlich im Rahmen des Frankfurter ERP-Kongresses von einer Fachjury vergeben.

Ausschlaggebend war auch in diesem Jahr das Urteil des „Center for Enterprise Research“ der Universität Potsdam. Unter der Ägide des dortigen Lehrstuhlinhabers für Wirtschaftsinformatik Professor Dr.-Ing. Norbert Gronau wurde die Auszeichnung „ERP-System des Jahres“ bereits zum zwölften Mal vergeben.

Bereits bei der ersten Teilnahme im Jahr 2017 fand sich Oxaion unter den Siegern wieder. Ein Jahr später wurden die Ettlinger erneut ausgezeichnet, diesmal für den Bereich „Medizintechnik“. Und jetzt, in 2019 gewinnt das Unternehmen den Preis für das „ERP-System des Jahres“ in der Kategorie „Serienfertigung“.

Die Jury honorierte, dass die Lösung die Anforderungen von Serienfertigern zu einem sehr hohen Abdeckungsgrad erfüllen. Besonders überzeugt haben dabei die Lösungen in den Bereichen Automotive sowie Maschinen- und Anlagenbau.

Links:

www.oxaion.de

Die Automotive-Version der ERP-Software deckt die Anforderungen in diesem Branchenumfeld bestmöglich ab und bietet zusätzliche und übergreifende Funktionalitäten. Bild: Oxaion

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden