Anzeige
Anzeige

Praxistag: Smart Maintenance 2020

von am 15. Juni, 2020

Das Münchener Softwareunternehmen Membrain veranstaltet wieder gemeinsam mit der MFA (Maintenance and Facility Management Society Austria), dankl+partner consulting | MCP Deutschland am 24. September 2020 den Praxistag „Smart Maintenance“. Bei der eintägigen Veranstaltung werden Teilnehmer über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Instandhaltung und Digitalisierung informiert.

Der Praxistag zeigt nicht nur aktuelle Praxisbeispiele aus dem Bereich smarter, vernetzter Instandhaltung auf, sondern geht darüber hinaus. Es bleibt nämlich nicht bei einer unreflektierten Darstellung neuer, digitaler Werkzeuge, sondern es werden auch die Wirtschaftlichkeit, Sinnhaftigkeit und Praxistauglichkeit hinterfragt.

Kunden, wie Phoenix Contact, und Partner zeigen, wie mit Smart Maintenance die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen gesichert und optimiert wird. Zudem werden namhafte Sprecher aus verschiedenen Unternehmen ihre Erfahrungen präsentieren.

Neben einer umfangreichen Podiumsdiskussion ist genügend Zeit für Networking und Erfahrungsaustausch eingeplant. Auch 2020 unterstützt der Branchenverband MFA diese Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Links:

www.membrain-it.com/Praxistag

Der Praxistag „Smart Maintenance“ richtet sich an Innovationsführer, Betriebsleiter, Instandhaltungs- und Serviceleiter sowie Produktion-, Technik- und IT-Verantwortliche aus produzierenden Unternehmen. Bild: Membrain

Artikel per E-Mail versenden