Anzeige
Anzeige

Risiko für Aufzüge und industrielle Anlagen

von am 23. Januar, 2020

TÜV-Verband warnt vor den neuen Herausforderungen durch Cyberangriffe

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 34.

Links:

www.vdtuev.de

„Fahrstuhl des Grauens“ heißt ein niederländischer Horrorthriller, bei dem ein Aufzug ein grausiges Eigenleben entwickelt. Nun warnen die Experten des TÜV, dass digitale Steuerungen, die als Einfallstor für Cyberkriminelle nicht nur in industriellen Anlagen, sondern z.B. auch in Aufzügen verbaut sind, diese sogar zum Absturz bringen können. So kann das Horrorszenario im genannten Film plötzlich real werden. Doch auch in ganz anderen Bereichen machen sich die Experten Sorgen …. Bild: TÜV-Verband

Artikel per E-Mail versenden