Anzeige
Anzeige

Schadstofffrei ans Ziel

von am 26. Oktober, 2018

Wisag setzt nun elektrische Kleintransporter, sogenannte Streetscooter, ein. Auf dem Werksgelände der Aesculap AG in Tuttlingen werden damit beispielsweise Wert- und Reststoffe eingesammelt.

Die Wisag Niederlassung in Donaueschingen nutzt insgesamt drei Streetscooter. Einer davon ist fester Bestandteil des Arbeitsalltags bei Aesculap in Tuttlingen.

„Den Streetscooter bei Aesculap setzen wir für das Einsammeln von Wert- und Reststoffen ein, also allem, was recycelt werden kann“, erklärt Michael Bechler, der Niederlassungsleiter.

Die drei neuen und umweltfreundlichen Nutzfahrzeuge „Streetscooter Work“ ersetzen alte Dieselfahrzeuge, die bisher für verschiedene Tätigkeiten, unter anderem bei Aesculap, eingesetzt wurden.

Links:

www.wisag.de

Nun ist das Team mit den komplett elektrisch betriebenen Kleintransportern unterwegs. Bild: Wisag

Artikel per E-Mail versenden