Anzeige
Anzeige

Schnellspann-Klemmringe mit Spannhebel

von am 25. September, 2019
Klemmring mit Spannhebel

Ruland bietet jetzt Schnellspann-Klemmringe mit Spannhebel an. In Verbindung mit den bestehenden Klemmring-Serien ermöglicht der justierbare Hebel die werkzeuglose Montage, Demontage und Neupositionierung eines Wellenrings.

Schnellspann-Klemmringe sind bedeutend schneller justierbar als Klemmringe mit normaler Schraubenausführung. Sie eignen sich als Führungselement, Abstandshalter, mechanischer Anschlag oder bei der Fluchtung bzw. Befestigung von Bauteilen. Im Vergleich zu normalen Klemmringen besitzen sie allerdings geringere Haltekräfte, da das Anzugsmoment nicht exakt eingestellt werden kann.

Die Klemmringe von Ruland sind in hochfestem Aluminium 3.1355, bleifreiem 1.0736 Stahl mit einer firmeneigenen schwarzen Brünierung sowie in Edelstahl 1.4305 bzw. 1.4401/1.4404 verfügbar. Schnellspann-Klemmringe mit Spannhebel sind in Bohrungsgrößen von 11 mm bis 40 mm (7/16 Zoll bis 1-1/2 Zoll) erhältlich.

Links:

www.ruland.com/de/klemmringe/schnellspann-klemmringe.html

www.ptmotion.de

Nach Montage des Spannhebels im Klemmring können Anwender das gewünschte Drehmoment durch einfaches Drehen am Hebel einstellen. Zur Feinjustierung über eine Ratschenfunktion muss der Hebel hochgezogen und um 40 Grad gedreht werden, um in einer neuen Position einzurasten. Dieses Merkmal erlaubt den Einsatz des Hebels auch in Anwendungen mit eingeschränktem Bauraum, bei denen 360-Grad-Drehpositionierungen nicht möglich sind. Bild: Ruland

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden