Anzeige
Anzeige

Schraubendreher geht in die Luft

von am 29. Juli, 2019

Wera hat einen Heißluftballon in Form eines Schraubendrehers mit einer Gesamthöhe von 65 Metern bauen lassen. Damit will das Unternehmen auf Veranstaltungen auf sich und seine Produkte aufmerksam machen.

Ein echter Hingucker ist die lange Schraubendreherklinge, die sich unter dem Korb befindet.

Die Wera Markenbekanntheit wird damit auf äußerst ungewöhnliche Art im wahrsten Sinne des Wortes befeuert.

Links:

https://www.facebook.com/weratoolrebels/

www.wera.de

Der Schraubendreher ist tatsächlich echt, auch wenn man mit ihm nicht schrauben kann. Bild: Wera

Artikel per E-Mail versenden