Anzeige
Anzeige

Schwingungsanalyse – jetzt auch „to go”

von am 14. Oktober, 2020

Neues tragbares Gerät zur Maschinenfehleranalyse und -diagnose auf dem Markt

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 19.

Links:

www.bkvibro.com

Das VP-8000 wird vorkonfiguriert in einem mobilen Koffer geliefert. Das Gerät lässt sich mit Maschinen mit rotierenden Wellen verbinden und speichert in Realtime die Schwingungs- und Prozessdaten. So kann unmittelbar eine Diagnose des Maschinenzustands erfolgen. Alternativ ist eine Datenanalyse per Fernzugriff dank Datenspeicherung im eingebauten „Flight Recorder“ möglich. Bild: Brüel & Kjær Vibro

Artikel per E-Mail versenden