Anzeige
Anzeige

Skylotec übernimmt Actsafe

von am 21. Januar, 2020

Skylotec übernimmt mit dem schwedischen Unternehmen den Marktführer für motorisch betriebene Seilwinden.

Bereits seit einiger Zeit kooperieren beide Unternehmen vertrieblich. So begann Skylotec 2018 mit dem Verkauf der akkubetriebenen Personenseilwinde „ACX“ von Actsafe beispielsweise in Kombination mit ortsfest an Fassaden installierten Systemen zur Absturzsicherung.

Mit der Übernahme von Actsafe und der Integration beider Unternehmen werden weitere Anwendungsfelder erschlossen werden, die sich durch die Kombination der Seilwinden mit verschiedenen Skylotec-Produkten ergeben.

Die Actsafe-Produkte werden zukünftig über das weltweite Vertriebsnetz von Skylotec vermarktet, bereits bestehende Vertriebspartnerschaften werden dabei fortgeführt.

Die Fertigung am Standort Göteborg wird als inzwischen fünfte Produktionsstätte von Skylotec als zukünftiges Kompetenzzentrum für Elektronikprodukte innerhalb des Unternehmens weiter ausgebaut.

Links:

www.skylotec.com

Der bisherige Actsafe-Inhaber Magnus Glans (links) und Skylotec-Geschäftsführer Dr. Kai Rinklake möchten das Potenzial der Marke Actsafe weiter ausbauen. Bild: Skylotec

Artikel per E-Mail versenden