Anzeige
Anzeige

Smart City Fachkraft

von am 7. August, 2019
smart-city

Die TÜV Süd Akademie bietet ab Herbst 2019 in Kooperation mit Bable Smart Cities die erste „Smart City“-Schulung Deutschlands an. Das zweitägige Seminar qualifiziert zur „Smart City Fachkraft“.

Im Rahmen der zweitägigen Schulung erhalten die Teilnehmer einen Überblick zur Planung und Umsetzung innovativer, nachhaltiger und digitaler Stadtmodelle. Beispiele und Erfahrungen aus Pilotstädten und -projekten weltweit vermitteln Anregungen für die Entwicklung integrierter Lösungsansätze und das Erstellen von Smart-City-Roadmaps und -Strategien.

Zudem bietet die Schulung Raum für Erfahrungsaustausch und Diskussion mit Experten, die das Thema Smart City global begleiten, beraten und unterstützen.

Die Schulung richtet sich vorrangig an Mitarbeiter von Kommunen und städtischen Verwaltungen, Architekten, Bauplaner sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen im Kontext digitaler und nachhaltiger Stadtentwicklung anbieten, steht aber darüber hinaus jedem Interessierten offen.

Links:

www.tuev-sued.de/akademie/smart-city

Die Pilotveranstaltung „Smart City Fachkraft – Basiswissen für digitale und nachhaltige Stadtentwicklung“ in Stuttgart kann online gebucht werden. Bild: TÜV Süd


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden