Anzeige
Anzeige

Smarte Monitoring-Komplettlösung

von am 18. November, 2019

Als Hersteller und Systemanbieter für Großrechenzentren und Micro Data Center hat apraNET das Produkt EMI-One entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine einfache, effiziente und kostengünstige Lösung für die IT-Sicherheit. Sie eignet sich sowohl für die Zutrittskontrolle als auch für die Überwachung von Schrank- und Gehäusesystemen.

Je nach Bedarf lässt sich der Zutritt mittels diverser Griffsteuerungen elektronisch regeln und kontrollieren.

Die Zutrittskontrolle der elektronischen Griffe und Schlösser erfolgt extern über den Webbrowser und lokal in Verbindung mit einem RFID Lesegerät oder über PIN Eingabe direkt am Display.

Über Sensoren werden die verschiedensten Umweltparameter wie Temperatur, Feuchtigkeit, Rauch usw. erfasst und überwacht. Durch die Festlegung individueller Schwellenwerte können Störungen sofort erkannt, gemeldet und so potenzielle Systemausfälle verhindert werden.

Links:

https://www.apra.de/produkte/schrankueberwachung-zutrittskontrolle-emi-one/?cat=8

Die Konfiguration des Zutrittskontroll- und Monitoring-Systems erfolgt über eine Web-Oberfläche. Bild: apraNET

Artikel per E-Mail versenden