Anzeige
Anzeige

So wird ein Fracht- zum Luftschiff

von am 7. Mai, 2019

Die Schifffahrt ist einer der Hauptverursacher von Luftverschmutzung. Eine neue Technologie verspricht nun eine deutliche Reduzierung der Reibung

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 25.

Links:

www.patentpool.de

www.aircoating-technologies.com

Die Grundidee des Aircoating: Man nutzt das Air-Tiles-Prinzip und schafft eine Beschichtung, die Luft einschließt. In der Folge wird beispielsweise der Schiffsrumpf gar nicht mehr nass; das Frachtschiff wird damit zu einer Art Luftschiff, denn es gleitet mittels einer Luftschicht, die es vom Wasser trennt, durch das Wasser. Bild: Rudolpho Duba / pixelio.de

    Kostenloses Exemplar anfordern

    Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

    Ihr Name (erforderlich):

    Ihre Firma:

    Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

    Ihre Postleitzahl (erforderlich):

    Ihre Stadt (erforderlich):

    Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

    Ihre Telefonnummer:

    Ihre Telefaxnummer:

    captcha

    Bitte geben Sie die Zeichen ein:

    Artikel per E-Mail versenden