Anzeige
Anzeige
  • baurstatex
    Restlebensdauer von Kabeln prognostizieren

    Wer Mittelspannungskabel möglichst lange nutzen möchte, ohne die Versorgungssicherheit zu gefährden, findet in Statex von Baur eine passende Planungshilfe. Die neue Analysesoftware wertet die Daten der Verlustfaktormessung (tan-delta-Messung) aus und berechnet die statistische Restlebensdauer von Kabeln mit...

    • veröffentlicht am 29. August 2019
  • Baur_WS_2018
    Workshop Kabelprüfung und -diagnose

    Das Praxistraining von Baur hilft, Kabelfehler zu verhindern und Risiken für Netzausfälle zu minimieren

    • veröffentlicht am 11. Juli 2019
  • BAUR-protrac
    Kabelfehler schneller nachorten

    Baur bietet nun eine neue Lösung zur präzisen Nachortung von Kabel- und Kabelmantelfehlern ein.

    • veröffentlicht am 20. April 2018
  • LV-Guard_HH
    Überwacht Niederspannungsleitung und ortet Fehler im Betrieb

    Mit dem LV-Guard 250 zeigt Baur auf der Hannover Messe ein Gerät, das in Niederspannungsnetzen eine Fehlerortung bei laufender Stromversorgung erlaubt. Zu sehen ist das Gerät in der Zeit vom 25. bis 29. April 2016 in Halle...

    • veröffentlicht am 21. April 2016
  • Uebergabe_Forschungs-KMW
    Diagnose-Kabelmesswagen für die Forschung

    Der Netzbetreiber MDN Main-Donau Netzgesellschaft, der Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und die Baur GmbH haben ein Kooperationsvertrag zur Entwicklung eines Messsystems zur dielektrischen Diagnose von 20 kV-Mittelspannungskabeln für eine Zustandsbeurteilung abgeschlossen. Für die Feldmessungen...

    • veröffentlicht am 8. Juni 2015
  • Baur_Kabelmesswagen
    So lassen sich Kabelfehler schneller orten

    Messwagen vereinfachen die Fehlerortung an ein- bis dreiphasigen Kabelanlagen

    • veröffentlicht am 21. Mai 2015
  • BAUR_TDR_500
    Neue Messgeräte zur Fehlersuche an Energie- und Datenkabeln

    Baur Prüf- und Messtechnik stellt mit den Handgeräten TDR 500 und TDR 510 zwei Impulsreflektometer für die Längenbestimmung und Fehlerortung an Energie- und Datenkabeln vor.

    • veröffentlicht am 26. März 2015
  • BAUR_PD-SGS
    Fehlerquellen in Schaltanlagen unter Spannung aufspüren

    Mit dem PD-SGS stellt Baur Prüf- und Messtechnik nun ein Handgerät zur schnellen Ersterkennung von Teilentladungen in Schaltanlagen und Kabelgarnituren vor.

    • veröffentlicht am 22. Oktober 2014
  • M.Baur_and_P.Seitz
    Strategische Partnerschaft zwischen Baur und onsite high voltage international

    Vor Kurzem wurde ein Kooperationsvertrag zwischen beiden Unternehmen unterzeichnet. Baur erhält damit die weltweiten Vertriebsrechte für die Prüfsysteme mit der Damped-AC-Technologie (DAC)

    • veröffentlicht am 4. November 2013
  • Markus_Baur
    Führungswechsel bei Baur Prüf- und Messtechnik

    Zum Januar 2014 tritt Markus Baur die Nachfolge in der Geschäftsführung an; Gregor Pudlo wird Vertriebsleiter

    • veröffentlicht am 30. Oktober 2013