Anzeige
Anzeige
  • Säbelsäge mit Bluetooth

    Die neuste Akku-Säbelsäge M18 ONESX 5.0 von Milwaukee gehört zu den „One-Key Produkten“ und unterstützt damit Bluetooth. Das erweitert den Funktionsumfang und sorgt für mehr Anwenderkomfort.

    • veröffentlicht am 6. Februar 2017
  • Arbeitskleidung mit Heizung

    Bei Milwaukee gibt es ab sofort ein Sortiment an Thermobekleidung mit Damen- und Herrenjacken sowie mit Westen und Kapuzenpullovern jeweils in den Größen S bis XXL. Die Bekleidung hat aktive Heizzonen, die über Akkus mit Strom versorgt...

    • veröffentlicht am 26. Oktober 2016
  • Ins richtige Licht gesetzt

    Der lichtstarke Akku-Baustellen-Strahler M18 SAL von Milwaukee kombiniert effiziente LED-Technologie mit robustem Design und Lithium-Ionen-Akkus.

    • veröffentlicht am 27. Juni 2016
  • Schlagbohren mobil

    Der neue Milwaukee Akku-Schlagbohrschrauber Fuel M18 FPD/5.0 Ah überzeugt unter anderem mit einem Drehmoment von 135 Nm.

    • veröffentlicht am 29. März 2016
  • Beheizbare Akku-Thermojacke

    Einen besonders guten Schutz vor Auskühlung bietet die beheizbare Akku-Thermojacke von Milwaukee, die aktiv für „Wohlfühlklima“ sorgt.

    • veröffentlicht am 17. September 2014
  • Akku-Multiwerkzeug von Milwaukee

    Milwaukee hat mit dem Akku-Multitool M18 BMT eine besonders flexible Lösung für Arbeiten bei Ausbau, Renovierung und Installation im Programm. Denn zum serienmäßigen Lieferumfang gehören ein 2.0 Ah- und ein 4.0 Ah-Lithium-Ionen-Akku mit 18 Volt.

    • veröffentlicht am 28. Juli 2014
  • Neuer 18 Volt Akku-Schlagbohrschrauber von Milwaukee

    Bohren und Schlagbohren - der neue 2-Gang-Akku-Schlagbohrschrauber M18 BPD von Milwaukee kann beides

    • veröffentlicht am 2. Mai 2014
  • Ohne Kabel stark wie ein Netzgerät

    Der 2,5 kg leichte 18 Volt Akku-Winkelschleifer Fuel M18 CAG 4.0 von Milwaukee ist so stark, dass er in vielen Fällen sogar ein kabelgebundenes Netzgerät ersetzen kann, betont der Hersteller

    • veröffentlicht am 11. Dezember 2013
  • Lässt dem Bohrstaub keine Chance

    Ein neues Absaugsystem braucht keinen Netzanschluss und keinen Saugschlauch, denn es wird direkt an das jeweilige Bohrwerkzeug montiert

    • veröffentlicht am 7. Februar 2013