Anzeige
Anzeige
  • Suche nach Leckagen in Vakuumkammern

    Mini-Datenlogger erweisen sich in verschiedensten Bereichen der Industrie und Wissenschaft als nützliche Tools zum Erfassen und Aufzeichnen physikalischer Messgrößen. Wie das Praxisbeispiel der Climeworks AG, einem Entwickler von CO2-Kollektoren zeigt, können die kleinen Datenaufzeichnungsgeräte aber weit mehr,...

    • veröffentlicht am 24. Oktober 2019
  • Neuer Schock-Transport-Logger für Highspeed-Aufzeichnungen

    Die gerade einmal daumengrossen Aufzeichnungs- und Speichersysteme der Schweizer MSR Electronics GmbH eignen sich besonders zur Transportüberwachung von Gütern.

    • veröffentlicht am 24. Mai 2018
  • Schwingungen sind wie ein Fingerabdruck

    Wie sich Schwingungsmuster, Vibrationen und Stöße erfassen und auswerten lassen

    • veröffentlicht am 12. März 2018
  • Feuchtigkeitsschäden auf die Spur kommen

    Durch Feuchtigkeit hervorgerufene Bauschäden sind ein unangenehmes und meist auch hohe Kosten verursachendes Ärgernis. Sie treten aber nicht nur bei Altbauten, sondern sehr häufig auch und gerade in Häusern neueren Datums auf. Vor der Beseitigung der Feuchtigkeitsschäden...

    • veröffentlicht am 14. Dezember 2017
  • Stoß-Belastungen dank Software im Blick

    Frachtgüter unterliegen bei Transporten einer Vielzahl von äußeren Einwirkungen, durch die sie Schaden nehmen können. Mittels Mini-Datenloggern und der Software MSR Shock-Viewer, wie sie MSR Electronics herstellt, können die wichtigsten physikalischen Einwirkungen auf Transportgüter (Beschleunigung, Temperatur, relative...

    • veröffentlicht am 14. Juli 2017