Anzeige
Anzeige

Unternehmen verschlafen die Potenziale

von am 27. Februar, 2017

154 Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau hat die Unternehmensberatung Staufen AG zum Thema industrieller Service befragt – und die Ergebnisse müssten viele Maschinen- und Anlagenbauer aufrütteln. Nur jedes zehnte Unternehmen verfolgt nämlich bereits konsequent eine proaktive Linie, prüft kontinuierlich maschinelle Abläufe beim Kunden und greift ein, bevor Schwierigkeiten zum Maschinenstillstand führen. Viele setzen immer noch auf klassische Serviceleistungen und nutzen das Innovationspotenzial der Digitalisierung längst nicht optimal.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die druckfrische Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 10   .

Links:

www.staufen.ag

Die Studie „Lean Service im Maschinen- und Anlagenbau“ kann per E-Mail bei Kathrin Kurz (k.kurz@staufen.ag) angefordert werden. Bild: Staufen AG

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:

Artikel per E-Mail versenden