Anzeige
Anzeige

Warme Luft effizient ableiten

von am 4. August, 2020

Die Kältetrockner der Serie Secotec TG von Kaeser punkten mit einer neuen Abluftregelung.

Ähnlich wie bei einer Klimaanlage fällt beim Trocknen Abwärme an, die abgeführt werden muss. Bei bisherigen Trocknermodellen konnte es dazu kommen, dass sich, bei einem ungünstigen Standort des Trockners, Wärme staute und der Trockner dann mehr Energie aufwenden musste, um die Wärme abzuführen.

Beim Secotec TG ist dies anders: In der luftgekühlten Variante sind die Trockner erstmals mit einem frequenzgeregeltem Radialventilator ausgestattet. Der frequenzgeregelte Radiallüfter führt lastabhängig die anfallende Abwärme über den Kühlluftstrom ab.

Dank ausführlicher Restpressung ist eine direkte Anbindung an den Sammelkanal der Kompressoren möglich. Dadurch wird ein thermischer Kurzschluss, wie er durch das Wiederansaugen von warmer Abluft möglicher Weise entstehen könnte, vermieden.

Links:

www.kaeser.com

Alle Secotec-Trockner verfügen über ein Latent-Speichersystem. Es beinhaltet ein Speichermaterial, das aufgrund seines Phasenwechsels zwischen fest und flüssig eine um 98 Prozent höhere Speicherdichte im Vergleich zu herkömmlichen Speichermitteln aufweist, so der Hersteller. Bild: Kaeser

Artikel per E-Mail versenden