Anzeige
Anzeige

Weidmüller mit Deutschem Exzellenz-Preis ausgezeichnet

von am 27. Januar, 2020

Das Elektrotechnikunternehmen ist am 23. Januar 2020 in Berlin mit dem Publikumspreis des Deutschen Exzellenz-Preises in der Kategorie „Digitalisierung & Technik“ ausgezeichnet worden.

Prämiert wurde das Automated Machine Learning Tool des Detmolder Unternehmens – eine Software, mit der Benutzer Machine-Learning-Modelle eigenständig erstellen und nutzen können, ohne spezielles Wissen im Bereich Machine Learning zu haben.

Hintergrund: Mit dem Automated Machine Learning Tool ist der Domänenexperte in der Lage, in weniger als einer Stunde eigenständig ein erstes ML-Modell für seinen Use Case zu generieren, für das ein Data Scientist vorher im Rahmen eines Projektes mehrere Wochen bis Monate gebraucht hätte.

„Mit dem Automated Machine Learning Tool vereinfachen wir die Anwendung vom Machine Learning und beschleunigen die Durchdringung industrieller Anwendungen mit datenbasierten Services, was entscheidend ist für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit europäischer Maschinenbauer und -betreiber“, erklärt Tobias Gaukstern, Leiter der Business Unit Industrial Analytics bei Weidmüller.

Links:

www.weidmueller.com

Dr. Markus Köster (li.), Dr. Carlos Paiz Gatica (2.v.r.) und Tobias Gaukstern (re.) freuten sich über die Auszeichnung und nahmen diese dankend von Brigitte Zypries, Schirmherrin des Awards und Bundesministerin a.D. (2.v.l.), entgegen. Bild: Thomas Ecke / DISQ / n-tv / DUB

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden