Anzeige
Anzeige

Wenn Roboter das Licht kontrollieren

von am 24. September, 2019
Schuch

Schuch setzt in seinem Lichtlabor neue Mess- und Prüfeinrichtungen ein

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 26.

Links:

www.schuch.de

Als eines der ersten Unternehmen seiner Branche führt Schuch die für die Produktentwicklung, Dokumentation und Qualitätskontrolle nötigen Lichtmessungen an seinen Leuchten mithilfe eines robotergestützten Multifunktionsgerätes durch. Das für diesen Hersteller angefertigte Gerät mit der Bezeichnung LMT Metrogon misst hierfür die lichttechnischen Merkmale der Leuchten – schnell und präzise. Es vereint die Eigenschaften von einem Goniometer und einem Fotometer mit Robotik. Bild: Schuch

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden