Anzeige
Anzeige

Wer wird der Instandhalter des Jahres 2020?

von am 6. Dezember, 2019

Der Wettbewerb, ausgelobt von T.A. Cook, rund um den Award „Maintainer 2020“ läuft bereits. Die Bewerbungsfrist geht noch bis zum 31. Januar 2020.

Wer interessante Instandhaltungsprojekte in der Pipeline hat, sollte nicht versäumen, sich um den Maintainer 2020 zu bewerben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um kleine, aber wirksame Verbesserungsmaßnahmen oder große Restrukturierungen handelt.

Bewerben können sich sowohl Instandhaltungs-Teams aus der Industrie als auch technische Dienstleister und Produkthersteller. Eine Fachjury kürt in den Kategorien „Excellence in Instandhaltung & technischem Service“ sowie „Innovation“ den jeweiligen Gewinner.

Der Award selber wird dann wieder im Rahmen der Instandhalterjahrestagung, den Maindays 2020, verliehen. Diese finden vom 17. bis 18. März in Berlin statt.

Die Bewerbungsunterlagen stehen online bereit.

Links:

www.tacook.com/award

www.maindays.de

Das vollständige Programm der Maindays steht ab Mitte Dezember. Bild: T.A. Cook

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden