Anzeige
Anzeige

Wirksame Kostensenkung in der Instandhaltung

von am 8. Juni, 2020

Am 10.06. startet die kostenpflichtige Online-Seminar-Reihe mit dem Thema „Instandhaltungs-Kosten jetzt (kurzfristig) senken, aber richtig“. Erfahrene Praktiker und Trainer aus dem Team von dankl+partner consulting bzw. der MCP Deutschland GmbH beleuchten die Thematik unter den verschiedensten Aspekten.

Bei der vierteiligen Online-Seminar-Reihe geht es am 10.06. ab 14 Uhr um folgende Themen: Zielanpassung für Instandhaltungs-Organisation, Instandhaltungs-Prozesse und Instandhaltungs-Leistung, Reduzierung der Umsetzung von W&I-Maßnahmen & Reparaturen, Optimierung der wichtigsten Technik-Prozesse für die Instandhaltung und Zeiteffizientes Dokumenten-Management.

Am 18.06. geht es um die gleiche Uhrzeit um die Anpassung der zugekauften externen Leistungen (Wartungsverträge), IH-Maßnahmen richtig priorisieren, Risikoanalysen zur Verfügbarkeit von Produktionsanlagen (RCM-Speed) und die Bewertung der Anlagensubstanz.

Die dritte Veranstaltung am 25.06. um14 Uhr hat folgende Inhalte: Anpassung der internen Organisation und Leistungen, Investitionen und Anlagenänderungen anpassen, Übertragung von IH-Aufgaben an Produktionsmitarbeiter (TPM, autonome IH) und Ersatzteilekonzept in Lageraufnahme & Stammdatenpflege in EDV.

Teil vier findet am 02.07. um 14 Uhr mit folgenden Themen statt: Bad Actor- und Schwachstellen-Analyse, Umsetzung der novellierten BetrSichV-Ex und Optimierung von wiederkehrenden Anlagenrevisionen.

Alle Vorträge dauern 90 Minuten. Im Anschluss besteht Zeit für Fragen und Diskussion. Die Kosten belaufen sich auf 159 Euro je Person und Online-Seminar-Termin inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen und einer Teilnahmebestätigung (PDF) beziehungsweise auf 590 Euro pro Person für die gesamte Serie.

Links:

www.mcp-dankl.com

Es gibt in jeder Organisation Bereiche und Handlungsweisen, die gerade jetzt kritisch betrachtet werden sollten, um kurzfristige Kostensenkungen umzusetzen, wissen die Experten. Bild: dankl+partner

Artikel per E-Mail versenden