Anzeige
Anzeige

Wisag Nachhaltigkeitsradar

von am 17. März, 2017

Lieber grün betrieben als nur grün gebaut – Mieter bevorzugen nachhaltige Bewirtschaftung

Mieter ziehen nachhaltig betriebene Immobilien nachhaltig gebauten vor, wenn sie sich zwischen beiden Arten entscheiden müssten. Der Einfluss der Mieter auf nachhaltige Aspekte des Gebäudebetriebs hält sich jedoch in Grenzen. Das sind zwei wesentliche Erkenntnisse des Nachhaltigkeitsradars 2016, dessen Ergebnisse die Wisag Facility Service Holding GmbH nun veröffentlicht hat.

„Der Gebäudebetrieb bietet zahlreiche Stellschrauben, mit denen die nachhaltige Performance von Immobilien erhöht werden kann. Die Performance einer grünen Gebäudehülle ist dagegen festgelegt“, erklärt Projektleiter Holger Kube von der 2COM, einem Beratungsunternehmen. Dies erkläre, dass bei den Mietern der grüne Betrieb beliebter ist als die zertifizierte Gebäudehülle.

Dem Idealbild der Mieter entspricht eine Kombination beider Nachhaltigkeitsarten. Fast die Hälfte aller Teilnehmer wählte diese Antwortmöglichkeit. „Das Potenzial einer nachhaltig gebauten Immobilie kann nur durch eine nachhaltige Bewirtschaftung voll entfaltet werden“, so Kube.

Links:

www.nachhaltigkeitsradar.de

Die vollständigen Ergebnisse einschließlich Informationen zur Methodik der Studie veröffentlicht das Unternehmen online. Bild: Wisag

Artikel per E-Mail versenden