Anzeige
Anzeige

Zustandsüberwachung von Kugelgewindetrieben

von am 6. Mai, 2020

… denn planbare Stillstandzeiten tragen zu Kosteneinsparungen bei

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 21.

Links:

www.steinmeyer.com

Wolfgang Klöblen, Entwicklungsleiter bei August Steinmeyer, betont im Interview, dass mit Guard Plus, einem Konzept zur permanenten Überwachung des Zustands von Kugelgewindetrieben, die „Reparatur planbar wird.“ Bild: August Steinmeyer

Artikel per E-Mail versenden