Anzeige
Anzeige

Intelligent sanieren, Einsparpotentiale nutzen

von am 17. August, 2021

Lichtmanagementsysteme reduzieren den Energieverbrauch, verlängern die Lebensdauer der Beleuchtungsanlage und tragen zur Senkung von Wartungskosten bei. Zudem passt sich jedes Glamox-Lichtmanagementsystem den Anforderungen der Anwender an und trägt zu einer produktiven und angenehmen Arbeitsumgebung bei. Diese gilt nicht nur für Neubauten, sondern auch für die Sanierung von Bestandsgebäuden.

Mit seinen Lichtmanagementsystemen bietet Glamox Beleuchtungslösungen an, bei denen mit dem Kunden definiert wird, was gewünscht ist. Die Lösungen kommen in Kombination mit den Büro- sowie Industrieleuchten von Glamox, die für Lichtmanagementsysteme, HCL-Konzepte und Wireless-Lösungen entwickelt wurden, und ausgewählter Technik zum Einsatz.

Wie deutlich dabei die Einsparpotentiale sind, kann das Unternehmen anhand zahlreicher Referenzprojekte aufzeigen. Besonders eindrucksvoll ist beispielsweise die Energiekosteneinsparung von 96 Prozent beim Umschlaghafen ABP Ports in England. Diese konnte durch die Installation von LED-Industrieleuchten in Kombination mit einem Wireless-Lichtmanagementsystem in drei Lagerhallen erzielt werden.

Bei der Planung sind zunächst Arbeitszeitzyklen in den Hallen rund um die Uhr und Informationen über Beleuchtungsnutzung analysiert worden. Dazu wurde das Glamox-Tool zur Energieberechnung verwendet, um die Einsparpotentiale zu kalkulieren. Das Ergebnis bei diesem Projekt zeigte auf, dass sich das neue Beleuchtungssystem durch hohe Energiekosteneinsparungen in nur zwei Jahren amortisiert.

Bei veralteten Beleuchtungsanlagen wird meist der hohe Kostenaufwand für den Austausch von Verkabelungen in Industrie-, Produktions- oder Logistikhallen angeführt. Leuchten, die mit Wireless-Kommunikation gesteuert werden können, bieten sich bei solchen Sanierungen an.

Im Gebäudebestand kann so eine maximale Energieeinsparung über neue LED-Leuchten bei minimalem Installationsaufwand erzielt werden. Über das dazu verwendete Glamox Lichtmanagementsystem lassen sich zudem Wartungsintervalle sowie die Steuerung von Licht, beispielsweise über einen 24-Stunden-Zeitablauf, bestens steuern.

Links:

https://glamox.com/de/lichtmanagementsysteme

Glamox Lichtmanagementsysteme reduzieren den Energieverbrauch, verlängern die Lebensdauer der Beleuchtungsanlage und tragen zur Senkung von Wartungskosten bei. Diese Vorteile gelten nicht nur für Neubauten, sondern zeigen sich ebenfalls sehr eindrucksvoll bei einer energetischen Sanierung vorhandener Bürogebäude. Bild: Glamox

Artikel per E-Mail versenden