Anzeige
Anzeige

Kleine, handliche, aber robuste Wärmebildkamera

von am 23. Juni, 2022

Die neue Wärmebildkamera Pocket2 verfügt über einen Detektor mit festem Fokus (Sichtfeld/FOV 50° × 37,2°, H x V) und einer Auflösung von 256 x 192 Pixel. Zusätzlich zu diesem Infrarotdetektor ist sie mit einer optischen 8-Megapixel-Kamera und einer LED-Leuchte ausgestattet. Mit dem 3,5-Zoll-Touchscreen können Anwender schnell arbeiten.

Als radiometrische JPEGs werden die Wärmebildaufnahmen und die entsprechenden visuellen Bilder mit einem Tastendruck im internen 16 GB-Speicher für die Dokumentation gesichert. Anschließend können die Ergebnisse ganz einfach über WLAN und über die Viewer App geteilt werden. Berichterstellung und Analyse vor Ort in Echtzeit beschleunigen die Reaktionszeit für Reparaturen, reduzieren potenzielle Kosten durch Ausfallszeiten und sorgen für einen sicheren Betrieb.

Dank der Videoaufnahmefunktion und dem vierfachen Zoom entgeht Inspektoren keine Anomalie. Die Messgenauigkeit liegt bei +/- 2 Prozent oder 2 Grad Celsius über den gesamten Temperaturbereich von minus 20 Grad Celsius bis plus 400 Grad Celsius.

Die vergleichsweise hohe Bildwiederholfrequenz von 25 Hz sorgt für ein klares, ruckelfreies Bild. Die Kamera unterstützt vier unterschiedliche Bildmodi: Wärmebild, Fusion, Bild-im-Bild und optischer Modus (Realbild). Für die Anzeige der Wärmebilder stehen mit Schwarz heiß, Weiß heiß, Rot heiß, Regenbogen, Eisen, Fusion und Regen sieben verschiedene Farbpaletten zur Auswahl. Auch akustische und optische Alarme sind einstellbar: Der interne Lautsprecher und die LED warnen bei der Überschreitung voreingestellter Temperaturen.

Die Pocket2 verfügt mit Schutzklasse IP54 (Schutz vor Wasser und Staub) über ein robustes, langlebiges Design und ist für den industriellen Einsatz geeignet: Einen Falltest aus zwei Metern übersteht die Kamera problemlos. Der Hersteller Hikmicro gewährt auf die Kamera selbst eine dreijährige Garantie sowie eine 10-Jahres-Garantie auf den Detektor.

Links:

www.hikmicrotech.com/en/product-c-detail/26

Die Pocket2 eignet sich für Wartungs- und Instandhaltungsprogramme zur Überprüfung elektrischer und mechanischer Geräte – und ist preisgünstig genug, um jeden Mitarbeiter eines Instandhaltungsteams mit seinem eigenen Gerät auszustatten. Bild: Hikmicro

Artikel per E-Mail versenden