Anzeige
Anzeige

Leadec: vom Sensor bis zum ERP-System

von am 18. März, 2021

Leadec ist COPA-DATA-Bronze-Partner und belegt damit sein zertifiziertes Produktwissen und die Projekterfahrung mit der Softwareplattform Zenon. Leadec setzt diese Automatisierungssoftware ein, um Kunden eine integrierte Gesamtlösung zu bieten, die das Unternehmen vom Sensor bis zum ERP-System verbindet.

Die Experten von Leadec setzen die Softwareplattform Zenon für die ergonomische und hochdynamische Produktions- und Prozessoptimierung ein – äußerst flexibel und in unterschiedlichen Branchen.

Die Einsatzmöglichkeiten von Zenon sind vielfältig: Als Software in der Pharmaindustrie ermöglicht Zenon beispielsweise die problemlose Einhaltung von Regularien wie FDA 21 CFR Part 11 per Mausklick.

In der Automobilindustrie punktet die Lösung speziell mit Condition Monitoring, bei Kunden aus dem Bereich Energy & Infrastructure sorgt sie bei der Energieproduktion und -verteilung für geregelte Abläufe.

Die Kunden profitieren dabei stets vom Know-how rund um Engineering, Visualisierung und Betriebsdatenerfassung des Dienstleisters. Leadec begleitet sie auf dem Weg zur Smart Factory, um ihre Produktion zu optimieren und den Weg zur Industrie 4.0 zu ebnen.

Links:

www.leadec-services.de

www.copadata.com/de/

„Unsere Kunden benötigen flexible und sichere Prozesse mit transparenten Daten und effizienter Steuerung. Mit Leadec als zertifiziertem COPA-DATA-Partner erhalten sie eine umfassende Lösung vom Engineering bis zum automatisierten Betrieb der Fertigungs- und Infrastrukturanlagen. Dadurch können sie ihre betrieblichen Ziele sicher erreichen und Optimierungspotenziale verwirklichen“, erklärt Dr. Achim Agostini, Leiter der Division Global Automation & Engineering bei Leadec. Bild: Leadec

Artikel per E-Mail versenden