Anzeige
Anzeige

Wartung profitiert von der Digitalisierung

von am 1. MĂ€rz, 2023

Zustandsorientierte Instandhaltung im Schienenverkehr durch sensorbasierte Daten

Na, neugierig geworden? Hierbei handelt es sich um einen Beitrag aus einer Printausgabe der B&I Industrie-Zeitung.

Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 13.

Links:

www.schaeffler.com

www.zf.com

Proaktive Wartung mit dem Schaeffler Railway Condition Monitoring System (RCMS): Die durch das Condition Monitoring mögliche Planung der Wartung und Instandhaltung hat laut Lösungsanbieter auch wirtschaftliche Vorteile. Sie ersetzt die reaktive und vermeidet unnötige prĂ€ventive Wartung. Letztlich fĂŒhrt diese zu einer VerlĂ€ngerung der Intervalle und einer höheren Laufleistung, verbunden mit einer Kosten- und Zeitersparnis. Bild: Schaeffler

Artikel per E-Mail versenden