Anzeige
Anzeige

Was kommt, wenn das Ende naht?

von am 30. März, 2021

Wie soll es mit alten Windkraftanlagen weitergehen? Sind ein Weiterbetrieb, ein Retrofit oder ein Repowering sinnvoll? Kommt es zu einer Stilllegung oder einem Weiterverkauf? Diesen Fragen geht das Forschungsprojekt „TransWind“ nach. An Bedeutung gewinnt dabei auch die deutliche Verlängerung der WEA-Lebensdauer durch eine Methodik zur Lastrekonstruktion.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 25.

Links:

www.windguard.de

www.woelfel.de

Im Forschungsprojekt „TransWind“ analysiert die Deutsche Windguard als einer von neun Partnern Nachnutzungspotenziale für Windkraftanlagen. Bild: Hans Linde auf Pixabay

Artikel per E-Mail versenden