Anzeige
Anzeige

Durchbruch der PtG-Technologie

von am 22. Juli, 2019
zsw

Die Power-to-Gas (PtG)-Technologie wandelt Strom in Wasserstoff oder in einem weiteren Verfahrensschritt in Methan um. Deutschlandweit sind bereits über 50 solche Anlagen mit einer elektrischen Gesamtleistung von über 55 MW in Betrieb oder Planung. Die Technik könnte nun durch einen neuen Elektrolyseur mit höherer Leistungsdichte noch effizienter werden.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 25.

Links:

www.powertogas.info

www.zsw-bw.de

www.lbst.de

www.netinform.de/H2

www.H2stations.org

www.H2mobility.org

www.homepowersolutions.de

www.hoermann-solar.de

www.weberhaus.de

Die Erzeugung des grünen Gases ist heute noch sehr teuer, doch ein optimierter Elektrolyseur, der bereits an einer kommerziellen PtG-Anlage läuft, könnte dies grundlegend ändern. Bild: ZSW

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden