Anzeige
Anzeige
  • Informieren, vergleichen und bestellen

    Schaeffler bündelt E-Commerce, Wissensdatenbank und Produktkatalog auf einer Plattform

    • veröffentlicht am 25. Mai 2021
  • Projekt: Intelligente Zustandsdiagnose

    Schaeffler arbeitet nun mit Siemens an einer intelligenten Zustandsdiagnose für Antriebssysteme zusammen. Hierfür verbindet Siemens seine IIoT-Plattform Sidrive IQ mit der jahrzehntelang aufgebauten Erfahrung und Fachkompetenz Schaefflers in Konstruktion, Fertigung und Service von Lagern.

    • veröffentlicht am 19. Mai 2021
  • Schaeffler hebt Jahresprognose an

    Schaeffler hat am Mittwoch seine Zwischenmitteilung für die ersten drei Monate des Jahres 2021 vorgelegt und gleichzeitig die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 nach oben angepasst.

    • veröffentlicht am 14. Mai 2021
  • Umweltfreundliches Verpackungssystem für Großlager

    Den Transport von Großlagern nicht nur sicher, sondern auch nachhaltig zu gestalten – das haben sich der Antriebshersteller Flender und der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler zum Ziel gesetzt und ein umweltfreundliches Mehrweg-Verpackungssystem entwickelt.

    • veröffentlicht am 26. April 2021
  • Auszeichnung für klar definierte Nachhaltigkeitsstrategie

    Die Schaeffler Gruppe wurde im Rahmen des 75-jährigen Jubiläums der Vereinten Nationen als einer von 50 Sustainability & Climate Leaders weltweit ausgewählt.

    • veröffentlicht am 21. April 2021
  • Schaeffler baut Optime aus

    Optime ist eine kabellose IoT-Lösung für das Condition Monitoring von Maschinen in Produktionsprozessen. Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der digitalen Hannover Messe hat das Unternehmen nun Updates für das System angekündigt.

    • veröffentlicht am 15. April 2021
  • Vollautomatisch und individuell schmieren

    Schaeffler erweitert sein Schmierstoffgeber-Portfolio um zwei neue Modelle

    • veröffentlicht am 8. April 2021
  • Schaeffler baut Zentrallabor am Campus Herzogenaurach

    Im Rahmen der Roadmap 2025 investiert das Unternehmen rund 80 Millionen Euro in ein neues Zentrallabor in Herzogenaurach. Die Investition zielt auf die Sicherung der Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der Schaeffler-Gruppe sowie die Stärkung des Technologiestandorts Herzogenaurach.

    • veröffentlicht am 1. März 2021
  • Alle Assets aktiv per App überwachen

    Kabellose IoT-Lösung macht Condition Monitoring erschwinglich

    • veröffentlicht am 16. September 2020
  • Schaeffler mit positiven Ergebnis im 1. Halbjahr

    Das operative Ergebnis (EBIT vor Sondereffekten) fällt mit 65 Millionen Euro (Vorjahr: 556 Millionen Euro) immer noch positiv aus, trotzt eines Umsatzrückgangs im 1. Halbjahr 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie währungsbereinigt um 21,8 Prozent.

    • veröffentlicht am 6. August 2020