Anzeige
Anzeige

Neue Ride-on-Scheuersaugmaschinen …

von am 1. März, 2021

… für größte Flächen: Die neue Scrubmaster B400-R-Linie von Hako ist für groß dimensionierte Hallen zum Beispiel im Industrie- oder Messebereich, aber auch in Flughäfen oder großen Parkhäuser geeignet.

Die neue Scrubmaster B400-R-Linie von Hako bietet eine Flächenleistung von bis zu 14.000 Quadratmetern in der Stunde und erlaubt dank eines Frisch- und Schmutzwassertanks mit einem Volumen von 400-Litern lange Einsatzzeit. Angeboten werden drei Maschinenvarianten für unterschiedliche Reinigungseinsätze, zwei Arbeitsbreiten von 123 und 155 cm und zahlreichen Optionen für mehr Effizienz, Arbeitssicherheit und Hygiene.

Ein effizienterer Umgang mit Reinigungschemie wird mithilfe der Onboad-Dosierung erreicht. Hohe Anforderungen an Hygiene können außerdem mit der antibakteriellen Tankausstattung Hako-AntiBac erfüllt werden.

Zudem erfüllt die neue Maschinen-Linie alle Kriterien einer ergonomischen, rückenschonenden und ermüdungsfreien Arbeitsplatzgestaltung. Deshalb wurde sie auch mit dem Gütesiegel des Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR) ausgezeichnet.

Die Modelle Schrubmaster B400 RH und Scrubmaster B400 RM sind kombinierte Kehr- und Scheuersaugmaschinen. Der Scrubmaster B400 RH mit automatischer Hochentleerung hat einen 150-Liter-Kehrgutbehälter, der Scrubmaster B400 RM mit manueller Grobschmutzentleerung sammelt das Kehrgut in zwei Behältern mit jeweils 44 Litern Volumen. In Kombination mit der Staubabsaugung sorgt der Dust Stop an den Seitenbesen für ein staub- und feinstaubreduziertes Kehren und eine geringere Staubbelastung der Arbeitsumgebung.

Als reine Scheuersaugmaschine ist das Modell Scrubmaster B400 R konzipiert. Dank der optional angebotenen Quick-Connect-System-Schnittstelle lässt sich dieses Modell mit weiteren zusätzlichen Zusätzen wie beispielsweise einem Leichtmüllsammler oder einer Mopp- oder Besen-Kehreinheit ergänzten.

Überhaupt lassen sich die Maschinen mit vielen Optionen erweitern: Für mehr Sicherheit im Einsatz sorgen zum Beispiel das Fahrerschutzdach, verschiedene Fahrer-Assistenzsysteme und die StVZO-Ausstattung. Eine starke Reinigungsperformance auch auf Steigungen von bis zu 15 Prozent ist mit der eigens dafür entwickelten X-AC Variante möglich.

Links:

www.hako.com

Für Sauberkeit bis in die kleinste Ecke kann ein Onboard-Hochdruckreiniger an der Maschine angebracht werden. Bild: Hako

Artikel per E-Mail versenden