Anzeige
Anzeige

Robur wächst weiter

von am 9. Mai, 2022

Die Münchner Robur Industry Service Group wächst weiter. Rückwirkend zum Jahresanfang 2022 wird der Echinger Mittelspannungsspezialist Schalttechnik Nord GmbH (SNG) Teil der Unternehmensgruppe.

Seit der Gründung im Jahr 2000 ist SNG rasant gewachsen und kann mittlerweile auf ein Team aus über 80 Kollegen blicken. Von der Beratung und Planung über die Montage bis zur Inbetriebnahme und Wartung ist der Mittelspannungsspezialist ganzheitlicher Partner seiner Kunden.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit der Robur einen Partner gefunden haben, der für die SNG und die Kolleginnen und Kollegen die richtige Umgebung für das weitere Wachstum bereitstellt. Ich selbst werde mich aus der Führung des Unternehmens zurückziehen und das Ruder an Ivan Doutlik als Geschäftsführer übergeben“, erklärt der Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Weinhold.

Mit der Robur habe man in der Tat den perfekten Partner und die kongeniale Ergänzung für das Leistungsportfolio der SNG gefunden. „Vom ersten konkreten Gespräch über die umfassenden Verhandlungen bis hin zum herzlichen Willkommen von uns beim ersten Robur Partnermeeting in Bremen zeigte sich die partnerschaftliche Atmosphäre der Gruppe und das kollegiale Miteinander“, berichtet Ivan Doutlik, Geschäftsführer der SNG.

Zusammen mit der kaufmännischen Leitung Cindy Hennig wird Ivan Doutlik die SNG in den nächsten Wochen in die Robur integrieren.

Links:

www.schalttechnik.com

www.robur-industry-service.com

Seit der Gründung der Gruppe vor sieben Jahren zeichnet sich Robur durch ein kontinuierliches Wachstum aus. Der Umsatz liegt aktuell nach eigenen Angaben bei knapp 300 Mio. Euro im Jahr. Bild: Robur

Artikel per E-Mail versenden