Anzeige
Anzeige

Webinar: Gefahren im Umgang mit Lithium-Akkus

von am 13. Februar, 2024

Der Umgang mit Lithium-Akkus kann auch zur Gefahr werden, wenn die Akkus nicht ordnungsgemäß benutzt werden oder technische Mängel auftreten. Die Experten für Gefahrstofflagerung und Arbeitssicherheit von Denios erklären in einem kostenfreien Webinar, worauf zu achten ist.

In dem Webinar, das am Dienstag, den 12.03.2024 von 10 bis 11 Uhr stattfindet, bekommen die Teilnehmer einen Einblick in potenzielle Risikofaktoren – von Lithium-Bränden bis hin zur Entstehung gefährlicher Emissionen.

Folgende Fragen werden in diesem Zusammenhang erörtert:

  • Wie entsteht ein Brand bei einem Lithium-Akku?
  • Welche Emissionen entstehen bei einem Akku-Brand?
  • Welche Schadensfälle sind aus der Praxis bekannt?
  • Was ist bei der Gefährdungsbeurteilung zu berücksichtigen? Was sollte nicht fehlen?
  • Welche technischen Schutzmaßnahmen kommen zum Einsatz?

Links:

Hier können Sie sich anmelden zum kostenlosen Lithium-Webinar.

Referenten sind Markus Boberg von Denios, Spezialist für die sichere Lagerung und das Testen von Lithium-Batterien, und Donato Muro. Er ist ein Experte für Arbeitsschutz und bringt einige reale und praxisrelevante Schadensfälle zur Veranschaulichung mit. Bild: Denios

Artikel per E-Mail versenden