Anzeige
Anzeige

Maßgeschneidert Routenzug-Lösungen …

von am 8. Juli, 2020

… ermöglicht nun eine Kooperation zwischen Jungheinrich und Neumaier

Innovative Routenzug-Lösungen, maßgeschneidert auf die individuellen Anforderungen der Kunden – das ist das Ziel der neuen Kooperation zwischen Jungheinrich und Neumaier.

Umgesetzt wird dies mit dem Industry Train Routenzug. Dies ist eine Kombination aus standardisierten Fahrwerksmodulen und individuell gestalteten Warenträger-Systemen. Zwei unterschiedliche Fahrwerkstypen für den Indoor- und Outdoor-Einsatz stehen zur Verfügung. Die Nutzlast kann hierbei bis zu 3 Tonnen pro Warenträger betragen.

Für die Aufnahme und den Transport der Kunden-Ladungsträger stehen unterschiedliche Warenträger-Systeme zur Verfügung. Vom einfachen C-Rahmen über E-Rahmen mit verstellbaren Gabelzinken bis hin zu hochkomplexen Warenträger-Systemen für den Transport von mehreren Trolleys in einem Warenträger.

Zusammen mit den Jungheinrich EZS Elektro-Schleppern mit bis zu 28 Tonnen Zugkraft ist der Industry Train Routenzug eine leistungsstarke Intralogistik-Lösung.

Links:

www.industry-train.com

Alle Komponenten im Routenzug sind miteinander vernetzt und agieren als eine Gesamtmaschine. Bild: Jungheinrich

Artikel per E-Mail versenden